Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ (IQ)
Stadt Freiburg: Zweiteilige Fortbildung für Handwerksbetriebe

Stadt Freiburg: Zweiteilige Fortbildung für Handwerksbetriebe

22.03.2022

Immer mehr junge Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung finden den Weg in eine handwerkliche Ausbildung. Manchmal stellt das Ausbilder*innen vor eine besondere Herausforderung. Neben sprachlichen Hürden können auch unterschiedliche Wertvorstellungen und Gewohnheiten sowie Meinungen über den Umgang miteinander zu Irritationen und Missverständnissen führen oder gar Konflikte auslösen. Das Projekt „Ausbildungsbegleitung“ der Handwerkskammer Freiburg bietet daher gemeinsam mit dem Projekt „Schlüsselkompetenz Vielfalt“ der Stadt Freiburg eine zweiteilige Fortbildung für Ausbilderinnen und Ausbilder zum Thema „kulturelle Vielfalt“ an.

In dieser praxisnahen, zweiteiligen Fortbildung beschäftigen sich die Teilnehmer*innen gemeinsam mit der Interkulturellen und Diversity-Trainerin Evangelia Karagiannakis mit den Facetten kultureller Diversität im Betrieb, schauen verschiedene Kulturen an und erleben, wie sie das Denken und Handeln beeinflussen. Gemeinsam wird erprobt, wie Konflikte vermieden, aber auch gelöst werden können, wenn es doch mal kracht.

Die Workshops finden am 8. April und am 20. Mai jeweils von 9:30 bis 17 Uhr statt. Im Mittelpunkt stehen zwei Aspekte, die sich ergänzen: In Modul 1 wird das Thema „Kulturelle Vielfalt – Herausforderung und Chance“ beleuchtet, das zweite Modul beschäftigt sich mit dem Thema „Interkulturelles Konfliktmanagement – Prävention und Lösungswege“. Eine Anmeldung ist bis zum 22. März möglich.

Anschließend bieten die Veranstalter die Möglichkeit, Betriebe zu begleiten und in Konfliktsituationen interkulturell zu beraten.

Anmeldung per E-Mail an Brigitte Dindelli, Ausbildungsbegleiterin, brigitte.dindelli@hwk-freiburg.de.
Weitere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter 0761 21800-565.

Weitere Infos hier

 

Text: Stadt Freiburg (AMI) und HWK Freiburg

Weitere Meldungen

Neue Ausgabe IQ konkret: Bilanz der Arbeit von 2015 bis 2022

Neue Ausgabe IQ konkret: Bilanz der Arbeit von 2015 bis 2022

17.01.2023

Resümee der IQ Landesnetzwerke, IQ Fachstellen und „Faire Integration“. Jetzt lesen.

Neue Förderperiode des Förderprogramms

Neue Förderperiode des Förderprogramms "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

10.01.2023

Infos zur neuen Förderperiode in Kürze.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Jahresausklang!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Jahresausklang!

20.12.2022

Und viel Erfolg für 2023!

Aus der Landeskoordinierung: Erfolgreiche Ansätze fortführen und weiterentwickeln 

Aus der Landeskoordinierung: Erfolgreiche Ansätze fortführen und weiterentwickeln 

12.12.2022

Rückblick auf unsere Arbeit im IQ Netzwerk Baden-Württemberg

Verstetigung des Anpassungslehrgangs für Erzieher*innen durch Eigenmittel

Verstetigung des Anpassungslehrgangs für Erzieher*innen durch Eigenmittel

12.12.2022

Anpassungslehrgang wird beim Jugendamt Stuttgart fortgeführt

Von interkultureller Kompetenz zur Reflexion von Diskriminierungsrisiken – 10 Jahre klever-iq

Von interkultureller Kompetenz zur Reflexion von Diskriminierungsrisiken – 10 Jahre klever-iq

12.12.2022

Rückblick des klever-iq Teams

AWO Stuttgart: Zielgruppe Ukrainer*innen in der Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung

AWO Stuttgart: Zielgruppe Ukrainer*innen in der Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung

12.12.2022

Seit Februar hat die Stuttgarter Anerkennungsberatung 270 Ratsuchende mit ukrainischen Abschlüssen beraten.

IN VIA Ulm: Brückenmaßnahme für Akademiker*innen – ein Projektrückblick

IN VIA Ulm: Brückenmaßnahme für Akademiker*innen – ein Projektrückblick

12.12.2022

Insgesamt 58 Fachkräfte absolvierten erfolgreich die Brückenmaßnahme in den letzten vier Jahren.

Schlüsselkompetenz Vielfalt – IQ vor Ort in Freiburg im Breisgau:

Schlüsselkompetenz Vielfalt – IQ vor Ort in Freiburg im Breisgau:

12.12.2022

Resümee des Teilprojekts über die letzten vier Förderjahre

Online-Infoveranstaltung für ukrainische Geflüchtete am 05.12.22

Online-Infoveranstaltung für ukrainische Geflüchtete am 05.12.22

29.11.2022

Thema: Anerkennung ausländischer Abschlüsse

Anerkennungsberatung im Jobcenter Neckar-Odenwald

Anerkennungsberatung im Jobcenter Neckar-Odenwald

18.11.2022

Jetzt Termin vereinbaren

IQ Anerkennungsberatung: Analyse zu Ratsuchenden mit ukrainischer Staatsangehörigkeit

IQ Anerkennungsberatung: Analyse zu Ratsuchenden mit ukrainischer Staatsangehörigkeit

11.11.2022

Übersicht der IQ Fachstelle Beratung und Qualifizierung jetzt online