Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ (IQ)
Stefanie Oehrle

Barrierefreie Beratung

Name Stefanie Oehrle
Funktion Agentur für Arbeit Balingen, Integrationsberaterin und Migrationsbeauftragte
Ziel des Projektes Vorhandene Hürden für Kund*innen und Mitarbeitende sollen unter Einbeziehung der Erfahrung von Mitarbeitenden erkannt und abgebaut werden

Welches Thema bearbeiten Sie im Rahmen Ihres Projektes?

Das Ziel war die Schaffung von verbesserten Rahmenbedingungen für Mitarbeitende um eine diskriminierungsfreie Beratung gewährleisten zu können. Dafür habe ich zunächst eine Mitarbeiter*innenbefragung durchgeführt, um die aktuellen Schwierigkeiten und Bedarfe festzustellen. Die Befragung zielte außerdem auf die Einschätzung zum Thema Diskriminierung in der Beratung und am Arbeitsmarkt ab. Die Ergebnisse habe ich in drei Handlungsfelder aufgeteilt.

  • Orientierung in der Agentur für Arbeit Balingen
  • Zugang zu Angeboten
  • Interkulturelle Kompetenz

Die in diesen Bereichen festgestellten Bedarfe möchte ich im Anschluss nach und nach abbauen, um die Orientierung, die Beratungsqualität und daraus resultierend, die Integrationschancen von Migrant*innen zu verbessern. 

Durch den Aufbau eines in allen Sprachen verständlichen Leitsystems sollen alle Kund*innen in der Lage sein, sich eigenständig in der Agentur zurecht zu finden, da es aufgrund fehlender Sprachkenntnisse immer wieder zu Informationsdefiziten bei Migrant*innen kommt. die Mitarbeitenden erleben die Beratung von Menschen mit Sprachproblemen bisher als extrem zeitaufwendig und unbefriedigend. Durch den Ausbau interkultureller Kompetenzen bei Mitarbeitenden möchte ich erreichen, dass auch Arbeitsuchende und Arbeitgebende zum Thema Diskriminierung gut beraten und in der Beratung diskriminierungsfrei unterstützt werden.

 

Was wurde bisher erreicht und wie sind Sie vorgegangen? Die wichtigsten Punkte:

Es zeigte sich, dass die bereits vermuteten Schwierigkeiten und Bedarfe durch die Mitarbeiterbefragung bestätigt wurden. Zudem wurden weitere Bedarfe deutlich.
Die Agentur Balingen hat sich dafür entschieden, eine Begehung der Hauptagentur sowie aller Geschäftsstellen im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung (KV) durchzuführen. Die Begehung wurde im Hinblick auf den Aufbau eines Leitsystems durchgeführt. An der Begehung waren Personalrat, Schwerbehindertenvertretung, das Büro der Geschäftsführung, je eine Kundin/ ein Kunde, KV Moderatoren, der interne Service und ich als Migrationsbeauftragte beteiligt. 

Als nächstes erfolgte der Aufbau und die Erstellung einer OneNote Arbeitshilfe unter Einbeziehung von Mitarbeitenden aller Teams der Agentur für Arbeit (inkl. U25 und Reha). Am Workshop nahmen zwei Kolleg*innen je Team teil. Die Ergebnisse wurden von mir ausgewertet und eine Arbeitshilfe geschaffen, die für die Kolleg*innen einfach zu nutzen ist. Zur Erweiterung der interkulturellen Kompetenzen habe ich gemeinsam mit IQ eine Veranstaltung zum Thema „Ausgeschlossen? – Von der Bedeutung des Kopftuchs auf dem Arbeitsmarkt“ organisiert.

 

Ihr Tipp für eine erfolgreiche Umsetzung:

Um Prozesse erfolgreich zu verändern, ist eine enge Abstimmung mit Vorgesetzten enorm wichtig. Die Geschäftsführung muss eine klare Haltung zum Projekt, dem Thema Migration und zum Wunsch nach diskriminierungsfreier Beratung gegenüber Teamleiter*innen und Mitarbeitenden zeigen. Die Weitergabe von Aufträgen an die Teamleitungen sollte anfangs ausschließlich über die Geschäftsführung erfolgen. Später sollte dennoch bei jeder Weitergabe von Aufträgen oder Informationen der Hinweis erfolgen, dass diese auf Wunsch der Geschäftsführung weitergegeben werden.

Wo es bei einer Bedarfsanalyse wichtig ist, alle Mitarbeitenden zu hören, hilft es in der Umsetzung und dem Aufbau von neuen Ansätzen, wenn man sich zunächst auf motivierte Kolleg*innen konzentriert, die ebenfalls einen Bedarf sehen, etwas zu verändern. Haben Sie Geduld, nicht alle Mitarbeitenden werden (sofort) begeistert sein. Auch die Abstimmungen benötigen teilweise viel Zeit. Ich kann versprechen, am Ende lohnt es sich.

Projektraster Download