IQ-colors

News

Vierter Bericht zum Anerkennungsgesetz 2017

[Anerkennung in Deutschland]: Die Bundesregierung hat am 7. Juni 2017 den von der Bundesministerin für Bildung und Forschung vorgelegten Bericht zum Anerkennungsgesetz 2017 beschlossen. Der Bericht zieht anhand der Schlaglichter aus 5 Jahren Monitoring des Anerkennungsgeschehens und den Ergebnissen einer unabhängigen Evaluation die positive Bilanz: Anerkennung lohnt sich!

Den vollständigen Bericht zum Download finden Sie hier.
Die englische Version sowie Factsheets und die Ergebnisse der Evaluation stehen auf der Homepage von Anerkennung in Deutschland zur Verfügung. 

Interaktive Karte visualisiert Daten zu Ausländer/-innen und Schutzsuchenden

Mit der Anwendung „Migration.Integration.Regionen“ veröffentlicht das Statistische Bundesamt (Destatis) ein interaktives Kartenangebot, das einen Überblick über die regionale Verteilung von Ausländerinnen und Ausländern sowie Schutzsuchenden in Deutschland auf Kreisebene bietet. Die Anwendung entstand in enger Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit (BA) und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).
In der Anwendung werden Daten zu den Themen Ausländeranteil, ausländische Bevölkerung, Schutzsuchende sowie Ausländerinnen und Ausländern am Arbeitsmarkt visualisiert. Zu jedem Themenblock können verschiedene Indikatoren abgerufen werden. Hier geht es zur interaktiven Karte "Migration.Integration.Regionen". Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung.

Der Europäische Sozialfonds: "E-S-Was?" - Neuer Film auf Facebook veröffentlicht

E-S-Was? Der Europäische Sozialfonds (ESF), ein unbekanntes Wesen. Aber wichtig! Der ESF hat ein neues Video über den ESF auf Facebook veröffentlicht: bit.ly/2AcW8mC

KMU-Toolbox für Geschäftsführungen und Personalverantwortliche

VielfaltDie IQ Fachstelle Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung gibt eine Toolbox mit 57 Karten heraus, die Personalverantwortlichen und KMU-Geschäftsführungen helfen soll, ihre Belegschaften zu interkultureller Kompetenz zu führen und Arbeitskräfte aus anderen Kulturen erfolgreich zu integrieren. Die Themen der Toolbox sind weit gefächert und reichen von Personalgewinnung und -entwicklung bis zu den wirtschaftlichen Vorteilen kultureller Vielfalt, Migration und Arbeitsmarkt, Unternehmenskultur und Führung. Dabei geben die Autorinnen und Autoren immer ganz konkrete Tipps, praxisnahe Lösungsvorschläge, kompakte Antworten und ergänzen durch Kontakte zu IQ Beratungsangeboten und weiterführende Materialien.
Die Toolbox kann in der Online-Version genutzt werden oder gratis bei der IQ Fachstelle bestellt werden. 

Veranstaltungshinweis: Sozial steht mir

Am 26. Oktober 2017 findet in Mannheim die Ausbildungsmesse für Gesundheits- und soziale Berufe „Sozial steht mir“ statt. Das IQ Netzwerk Baden-Württemberg gehört zu den Kooperationspartnern. Weitere Infos zur Messe finden Sie hier.


top
Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfond für Deutschland Europäische Union Logo Zusammen Zukunft Gestalten
In Kooperation mit:
 
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung Logo Bundesagetur für Arbeit