Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ (IQ)
ZSBA in Bonn eröffnet

ZSBA in Bonn eröffnet

17.02.2020

Die neue Zentrale Servicestelle Berufsanerkennung (ZSBA) wurde heute von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und BA-Vorstandsmitglied Daniel Terzenbach offiziell eröffnet. Einige IQ Akteure waren bei der Eröffnung der ZSBA in Bonn dabei. 

Die Aufgaben der Zentralen Servicestelle Berufsanerkennung:
Die Zentrale Servicestelle Berufsanerkennung (ZSBA) hat bereits am 01. Februar 2020 ihre Arbeit aufgenommen. Sie wird in dem komplexen System der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Deutschland eine Lotsenfunktion für Bewerberinnen und Bewerber übernehmen. Dies soll vor allem den Fachkräften helfen, die sich noch im Ausland befinden und am Anfang ihrer Arbeitssuche in Deutschland stehen. Die Servicestelle unterstützt die Fachkräfte bei der Zusammenstellung der erforderlichen Unterlagen für die zuständige Anerkennungsstelle, informiert über regionale Beratungs- und Qualifizierungsangebote und hilft bei der Suche nach einem Arbeitgeber. Hierdurch werden zugleich die Anerkennungsstellen entlastet und die Verfahren beschleunigt.

Die ZSBA wird für eine erste Phase von vier Jahren vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und ist in der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit in Bonn angesiedelt.
Interessenten im Ausland können sich per Mail, Telefon oder Chat über das Virtuelle Welcome Center der ZAV melden (erreichbar über das offizielle Fachkräfteportal www.make-it-in-germany.com) und werden dann von Beraterinnen und Beratern der Servicestelle über das Anerkennungsverfahren beraten.

Zur kompletten Pressemitteilung der BA

Weitere Meldungen

IQ-BW Aktionen zum Diversity Tag 2020

IQ-BW Aktionen zum Diversity Tag 2020

22.05.2020

Am 26.05. findet der „Deutsche Diversity Tag“ statt. Unsere Teilprojekte sind online dabei.

Dokumentation Unternehmerpreis 2019 Böblingen

Dokumentation Unternehmerpreis 2019 Böblingen

20.05.2020

Das Landratsamt Böblingen lobt seit 2016 den Unternehmerpreis für KMU im Landkreis aus. Die Dokumentation ist nun online.

Beratung durch das IQ Netzwerk Baden-Württemberg

Beratung durch das IQ Netzwerk Baden-Württemberg

07.05.2020

Wir informieren über die lokalen, landes- und bundesweiten Förderprogramme und unterstützen bei der Antragstellung von Hilfen.

Stellenausschreibung beim ikubiz

Stellenausschreibung beim ikubiz

29.04.2020

Wir suchen im ikubiz zwei neue Kolleg*innen.

Online-Infoveranstaltung

Online-Infoveranstaltung

21.04.2020

Save the date: 14.05.2020, Kostenfreie Online-Infoveranstaltung zur Ingenieurqualifizierung

Unternehmen Hotline

Unternehmen Hotline

14.04.2020

Die IQ Servicestelle in Südwürttemberg und Ostwürttemberg bieten für Unternehmen eine Hotline für Krisenzeiten an.

Factbook Diversity. Positionen - Zahlen - Argumente

Factbook Diversity. Positionen - Zahlen - Argumente

14.04.2020

Die Präsentation der Charta der Vielfalt bietet einen schnellen Einstieg in das Thema Diversity und die wichtigsten Fakten.

Soforthilfe Corona

Soforthilfe Corona

27.03.2020

Alle relevanten Informationen zu Förderkonditionen und zum Antragsverfahren für Unternehmen und Angehörige der Freien Berufe.

vernetzt Ausgabe 1/2020

vernetzt Ausgabe 1/2020

23.03.2020

Mit Neuigkeiten aus dem IQ Netzwerk Baden-Württemberg und eine Info über die Auswirkungen der Corona-Lage auf unsere Angebote.

Neue Kolleg*in gesucht

Neue Kolleg*in gesucht

13.03.2020

Wir suchen zum 01.05.2020 eine*n neue*n Kolleg*in für die Qualifizierungsberatung im IQ Netzwerk Baden-Württemberg.

Neuer IAB Kurzbericht online

Neuer IAB Kurzbericht online

09.03.2020

Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt macht weitere Fortschritte

Fachkräfteeinwanderungsgesetz tritt in Kraft

Fachkräfteeinwanderungsgesetz tritt in Kraft

02.03.2020

Mit dem Gesetz, das am 01.03.2020 in Kraft getreten ist, wird der Arbeitsmarktzugang für Fachkräfte aus Staaten außerhalb der Europäischen Union erweitert