IQ-colors

Gesundheitsfachberufe

Gesundheitsfachberufe, Karlsruhe/Mannheim/Freiburg

Träger des Teilprojektes: 
Diakonisches Werk Baden e. V.

Name des Teilprojektes:
vide terra – Anpassungsqualifizierungen für  Gesundheitsfachberufe Baden

Art der Qualifizierung: 
Anpassungslehrgänge für Gesundheitsfachkräfte

Beginn der Maßnahme: 
Fortlaufender Einstieg möglich

Dauer der Maßnahme: 
Je nach Auflage der Anerkennungsstelle

Voraussetzungen: 
- Bescheid von der anerkennenden Stelle
- Sprachniveau Deutsch mind. B1

Inhalt der Qualifizierung:
- Planung des individuellen Nachqualifizierungsbedarfes, Beratung und Vermittlung in Betriebe/in Kurse
- Nach Bedarf Unterstützung bei der Vermittlung in einen B2-Sprachkurs
- Akquise, Unterstützung und Begleitung der Betriebe, die die Nachqualifizierungsmaßnahmen durchführen
- Sozialpädagogische, fachliche und fachsprachliche Begleitung 

Abschluss: 
Nach Bedarf

Kontakt: 
Dr. Christine Böhmig (Region Karlsruhe/Mannheim)
Tel. 0721 9347217, 0159 04002015
cboehmig@diakonie-baden.de

Lisa Mends (Region Freiburg)
Tel. 0721 9349289, 0159 04108211
lmends@diakonie-baden.de

Weitere Informationen:
Projektwebsite

Gesundheitsfachberufe, Tübingen/Reutlingen/Esslingen, Heilbronn/Schwäbisch Hall/Ludwigsburg

Träger des Teilprojektes: 
Diakonisches Werk Württemberg e. V.

Name des Teilprojektes:
vide terra – Anpassungsqualifizierungen für Gesundheitsfachberufe Württemberg

Beginn der Maßnahme: 
Fortlaufender Einstieg möglich

Beginn und Dauer der Maßnahme: 
Je nach Auflage der Anerkennungsstelle

Voraussetzungen: 
- Bescheid von der anerkennenden Stelle
- Sprachniveau Deutsch mind. B1

Inhalt der Qualifizierung:
- Planung des individuellen Nachqualifizierungsbedarfes, Beratung und Vermittlung in Betriebe/in Kurse
- Nach Bedarf Unterstützung bei der Vermittlung in einen B2-Sprachkurs
- Akquise, Unterstützung und Begleitung der Betriebe, die die Nachqualifizierungsmaßnahmen durchführen
- Sozialpädagogische, fachliche und fachsprachliche Begleitung 

Abschluss: 
Nach Bedarf

Kontakt: 
Tanja Ensinger  (Region Heilbronn/Schwäbisch Hall/Ludwigsburg)
Tel. 0711 1656479
ensinger.t@diakonie-wue.de

Gunther Müller (Region Tübingen/Reutlingen/Esslingen)
Tel. 0711 1656 217
mueller.g@diakonie-wuertemberg.de

Weitere Informationen:
Projektwebsite

Gesundheits- und Krankenpflege, Stuttgart

Träger des Teilprojektes: 
Verein für Internationale Jugendarbeit e.V. (viJ)

Art der Qualifizierung: 
Anpassungsqualifizierungen Gesundheits- und Krankenpflege 

Beginn der Maßnahme: 
25.02.2019

Vorraussetzungen: 
- Bescheid von der anerkennenden Stelle/Regierungspräsidium
- Sprachniveau Deutsch B1 oder besser

Inhalt der Qualifizierung:
- sozialpädagogisches Coaching (ca. 25 Stunden)
- Praxisphase: 3 - 12 Monate

Besuch einzelner Module möglich!

Abschluss: 
Trägerzertifikat

Kontakt: 
Frau Carola Piretzi
Frau Faten Romdhani
Tel. 0711 23941-54 oder -61
piretzi@vij-stuttgart.de
hygia@vij-stuttgart.de

Weitere Informationen: 
Projekthomepage 

Gesundheits- und Krankenpflege, Mannheim

Träger des Teilprojektes: 
Universitätsmedizin Mannheim, Geschäftsbereich Personal-Pflegeschulen

Art der Qualifizierung: 
Anpassungslehrgang Gesundheits- und Krankenpflege

Dauer der Maßnahme:
6 Monate

Vorraussetzungen: 
- Bescheid von der anerkennenden Stelle/Regierungspräsidium
- Sprachniveau Deutsch B2 (Bescheinigung)

Inhalt der Qualifizierung:
Berufs- u. arbeitsrechtliche sowie ethische Grundlagen, SGB V
Krankenhaushygiene
Kommunikation im Beruf: patienten-/kundenorientiert, konfliktlösend, Feedback geben, Gesprächsführung
Pflegeprozess, Pflegeassessment, Professionelle Pflege
Krankenhaus-BWL, Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
Fachspezifische Pflegethemen
Grundzüge der Pharmakologie, Kinästhetik, Körperpflege
Modernes Wundmanagement

Abschluss: 
Trägerzertifikat

Kontakt: 
Elke Heitmann
Tel.: 0621/33071-33
elke.heitmann@umm.de


top
Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfond für Deutschland Europäische Union Logo Zusammen Zukunft Gestalten
In Kooperation mit:
 
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung Logo Bundesagetur für Arbeit