IQ-colors

Stipendienprogramm der Baden-Württemberg Stiftung

Vor dem Hintergrund des erhöhten Fachkräftebedarfs in Baden-Württemberg und der steigenden Anzahl an Flüchtlingen hat die Baden-Württemberg Stiftung das Stipendienprogramm Berufliche Anerkennung in Baden-Württemberg ins Leben gerufen. Das Interkulturelle Bildungszentrum Mannheim ist als Projektträger für die Durchführung des Programms zuständig, übernimmt die Beratung zur Antragstellung und bearbeitet die Stipendienanträge.
Ziel des Programms ist es, durch die Vergabe von Stipendien einzelne Personen darin zu unterstützen, eine volle Anerkennung ihrer im Ausland erworbenen Berufs- und Studienabschlüsse zu erhalten und somit ihre Zugangschancen zu einer qualifikationsadäquaten Beschäftigung in Baden-Württemberg zu verbessern.

Im Rahmen des Stipendienprogramms können Mittel für Gebühren der Anerkennungsstellen (Erst- und Folgeantrag), Übersetzungskosten, Kursgebühren, Lehrmaterialien, Lebenshaltungskosten, Fahrtkosten und Kinderbetreuungskosten gewährt werden.

Es gibt zwei Stipendienvarianten:

  • Stipendien im Sinne einer Notfallhilfe beziehungsweise eines Willkommensstipendiums bis zu einem Betrag von maximal 1.000 Euro (Einmalzahlung).
  • Monatliche Stipendien für einen Zeitraum von zwei bis maximal 12 Monaten.

Antragsberechtigt sind Personen mit ausländischem Berufs- oder Studienabschluss, die

  •  über die deutsche Staatsbürgerschaft verfügen,
    oder Bürger eines europäischen Mitgliedstaats sind,
    oder über einen Aufenthaltstitel verfügen,
    oder über eine Aufenthaltsgestattung nach §55 Asylverfahrensgesetz verfügen,
  •  den Hauptwohnsitz seit mindestens drei Monaten in Baden-Württemberg haben,oder versichern, dass sie/er eine Beschäftigung in  Baden-Württemberg anstrebt,
  • die entstehenden Kosten nicht aus eigenen Mitteln finanzieren können. Hierbei muss sichergestellt sein, dass für die Finanzierung der Kosten keine Mittel der Arbeitsförderung (SGB III) oder der Grundsicherung (SGB II) gewährt werden.

 

Den Stipendienantrag, wichtige Informationen zur Antragstellung und weitere Formulare finden Sie hier:

Stipendienantrag
Stipendienantrag (Englisch)

Merkblatt (Merkblatt in einfacher Sprache)
Merkblatt (Englisch)

Vergaberichtlinie (Vergaberichtlinie in einfacher Sprache)
Vergaberichtlinie (Englisch)

Formular für Jobcenter und Arbeitsagenturen
Stipendienvertrag Einmalzuschuss
Stipendienvertrag Stipendium
Teilnahmebescheinigung
Ausschreibung

FAQ
Flyer
Flyer (Englisch)

Den Stipendienantrag bitte an das Interkulturelle Bildungszentrum Mannheim richten:

Julia Klausmann
N 4, 1
68161 Mannheim
Telefon: 0621 445 85 617
Telefax: 0621 437 73 111
Julia.Klausmann@ikubiz.de

Weitere Informationen zum Stipendienprogramm finden Sie auch auf der Programmwebsite der Baden-Württemberg Stiftung.

 

 


top
Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfond für Deutschland Europäische Union Logo Zusammen Zukunft Gestalten
In Kooperation mit:
 
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung Logo Bundesagetur für Arbeit